Greifenstein Messtechnik



Surfcom Flex

Bedien- und Auswerteeinheit für mobile Messgeräte

Das Einsatzgebiet von SURFCOM FLEX ist die mobile Auswertung von Oberflächenparametern in der Fertigung, dem Wareneingang und der Endkontrolle. SURFCOM FLEX eignet sich optimal für Automobilindustrie, Maschinenbau und Medizintechnik. Die universell anwendbare Bedien- und Auswerteeinheit passt sich mit dem jeweils geeingeten Vorschub optimal an Ihre Bedürfnisse an.

Display & Schnittstellen

Das Farbdisplay von SURFCOM FLEX mit einer Bildschirmdiagonale von 8,9 cm ermöglicht ein komfortables Ablesen und zeigt Messergebnisse sowohl numerisch als auch grafisch an. Messbedingungen und -ergebnisse können im internen Speicher und auf der mitgelieferten Speichererweiterung abgelegt werden. Die Mini-USB-Schnittstelle ermöglicht die Datenauswertung am PC per Kabel oder Stick. Eine intuitiv zu bedienende, Excel-basierte Auswertesoftware wird mitgeliefert. SURFCOM FLEX wird in einem Hartschalenkoffer, in dem auch alles Zubehör Platz findet, geliefert.

Eigenschaften

  • Handlich und robust, intuitive Bedienung
  • Integrierter Protokolldrucker
  • Einfacher Wechsel der Vorschubeinheiten
  • Mini-USB-Schnittstelle für Kabel oder Stick
  • Inklusive Excel-basierte Auswertesoftware Supportware
  • Robuster Gleitkufenvorschub aus Saphir mit 32 mm Radius
  • 8,9 cm Farbdisplay
  • Stromversorgung über Batterie und Netzgerät möglich

Das Einsatzgebiet von SURFCOM FLEX ist die mobile Auswertung von Oberflächenparametern in der Fertigung, dem Wareneingang und der Endkontrolle. SURFCOM FLEX eignet sich optimal für Automobilindustrie, Maschinenbau und Medizintechnik. Die universell anwendbare Bedien- und Auswerteeinheit passt sich mit dem jeweils geeingeten Vorschub optimal an Ihre Bedürfnisse an.

TECHNISCHE DATEN

  • Ergebnisermittlung Ra / Pa / Pq / Pt / Rz